Ausrichtung:

  • Sozialdemokratie
  • Demokratischer Sozialismus
  • Feminismus
  • Internationalismus

Jusos Vorsitzender:

  • Kevin Kühnert

Mitglieder:

  • ca. 70.000

Website:

Jusos

Die Arbeitsgemeinschaft der Jungsozialistinnen und Jungsozialisten in der SPD, ist die Jugendorganisationder SPD.

Jedes Mitglied der SPD, das jünger als 35 Jahre ist, ist automatisch Mitglied der Jusos. Seit 1994 können auch Menschen unter 35 Jahren nur ein Mitglied der Jusos sein. Bis 2011 war diese Mitgliedschaft kostenlos, endete jedoch nach zwei zwei Jahren. Heute ist es möglich, bis zum 35. Geburtstag Mitglied zu werden. Allerdings gibt es jetzt einen Mitgliedsbeitrag von 1 Euro pro Monat. Es gibt innerhalb der Jusos eine Vielzahl von verschiedenen Strömungen. Grob kann zwischen einem linken und einem pragmatischen Lager unterschieden werden. Diese Lager teilen sich erneut in zwei Gruppen auf.

Jusos

homogenität

Zu beachten ist jedoch, dass die Landesverbände keineswegs homogen sind. So gibt es in allen Jusos Landesverbänden Unterbezirke/Kreisverbände, die sich anderen politischen Strömungen zugehörig fühlen. Die Zugehörigkeit zu einer Strömung gibt meist nur die aktuellen Mehrheitsverhältnisse in einem Landesverband wieder.

Auseinandersetzungen

Die Jusos verstanden sich seit ihrer 1969 erfolgten „Linkswende“ nicht mehr als Jugendorganisation ihrer Partei, sondern als „sozialistischer, feministischer und internationalistischer Richtungsverband“ innerhalb der SPD. Obwohl sich auch die SPD in ihrer Grundsatzprogrammatik zu einem Demokratischen Sozialismus bekennt, gibt es seitdem vielfältige Konflikte mit der „Mutterpartei“. Innerverbandlich wurden die Jusos durch heftige Auseinandersetzungen zwischen den sich als „links“ verstehenden Flügeln beherrscht, die erst in der zweiten Hälfte der 1990er Jahre ablaufen. Mittlerweile bezeichnen sie sich wieder selbst als Jugendorganisation in der SPD.

Internationale Verbände

Die Jusos sind Mitglied des europäischen politischen Jugendverbandes Young European Socialists sowie der internationalen Dachorganisation International Union of Socialist Youth.

 

Bildungspolitik der SPD